Optometrie

Wissenschaft vom Sehen

Optometrie

Optometrie

Gesund sehen

Was ist Optometrie

Die Optometrie ist die Wissenschaft vom Sehen mit gesunden Augen sowie von den Fehlsichtigkeiten und deren Korrektion. Dazu gehören unter anderem die physiologische und die physikalische Optik. Die Optometrie vermittelt umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Ursachen von Sehproblemen zu erkennen und um Fehlsichtigkeiten messtechnisch zu erfassen und zu korrigieren. Die Erhaltung und die Optimierung der visuellen Leistungsfähigkeit gewinnen durch den Wandel zur Informationsgesellschaft und die zunehmende Lebenserwartung der Bevölkerung stetig an Bedeutung.
Sehstärke

Sehkraft

Stärkenbestimmung nach MKH

Mit der seit Jahrzehnten erfolgreich durchgeführten Mess- und Korrektionsmethode nach H.J. Haase (Polatest-Methode) wird zur Lösung binokularer Sehproblemen beigetragen.